Skip to main content
Search jobs

Acerca de AbbVie

La misión de AbbVie es descubrir y distribuir medicamentos innovadores que resuelvan los serios problemas de salud de hoy y también abordar los desafíos médicos del mañana. Nos esforzamos por tener una repercusión excepcional en la vida de las personas con varias áreas terapéuticas claves: inmunología, oncología, neurociencia, cuidado de la vista, virología, y salud y gastroenterología de la mujer. Además, ofrecemos productos y servicios de la gama de Allergan Aesthetics. Para obtener más información sobre AbbVie, visítenos en www.abbvie.com. Siga a @abbvie en Twitter, Facebook, Instagram, YouTube y LinkedIn.

Führungsrollen im Bereich Market Access (all genders)

Principal Wiesbaden, Alemania ID de la oferta 2116619 Categoría HEOR/Market Access División AbbVie

Sie gehören zu den erfolgreichen Führungsexperten im Bereich Market Access? Lassen Sie uns über eine gemeinsame Zukunft nachdenken!

Führungsrollen im Bereich Market Access

Standort Wiesbaden

 

Unser Market Access Team wird weiterwachsen und wir sind schon heute auf der Suche nach unseren neuen Führungskräften von morgen. Lassen Sie uns gemeinsam einen Blick in die Zukunft werfen, Chancen durchdenken.

Wir bieten spannende Führungsaufgaben und Projekte in verschiedenen Teams:

  • Unser Therapiegebiets-spezifischen Market Access Teams sind hauptverantwortlich für Marktzugangsstrategie unserer Produkte, übernehmen die Leitung unserer cross-funktionalen Arbeitsgruppen und unterstützen maßgeblich bei den Erstattungsbetragsverhandlungen zu unseren innovativen Arzneimitteln.
  • Unser Health Technology Assessment und Health Outcomes Team erstellt umfassende Strategien für die frühe Nutzenbewertung von Arzneimitteln, arbeitet am Studienprogramm unserer Entwicklungsprodukte mit und führt Versorgungsforschungsprojekte durch.
  • Unser Pricing & Contracting Team kümmert sich um die kurz- und langfristige Preisplanungen, analysiert Veränderungen im Markt hinsichtlich der Preisgestaltung sowie Erstattungssituationen und ist verantwortlich für die Auf- & Umsetzung von Vertragsstrategien mit Krankenkassen, Einkaufsgemeinschaften und Krankenhäusern.
  • Unser regionales Market Access Team steht im engen Kontakt zu Akteuren im Gesundheitswesen, ermittelt deren Bedürfnisse und Anforderungen an die Erstattung im ambulanten und stationären Bereich sowie Einflussgrößen und Barrieren hinsichtlich der Nutzung unserer Produkte und leitet daraus Strategien und Aktionspläne ab.
  • Unser Verhandlungs-Team ist für die Strategie und Umsetzung der nationalen Erstattungsbetrags-Verhandlung mit dem GKV-SV im Rahmen des AMNOG-Prozesses zuständig und leitet die internen cross-funktionalen Verhandlungsteams.

Qualifikation:

Wir freuen uns auf Sie, wenn Sie

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium bevorzugt im Bereich Naturwissenschaften, Pharmazie, Medizin, Gesundheitsökonomie, Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften haben.
  • Auf mehrere Jahre Berufserfahrung im Pharma-Umfeld zurückblicken können.
  • Führungserfahrung und mehrere Jahre nachweisbare Erfahrung im Projektmanagement haben.
  • Über umfassende Kenntnisse des deutschen Gesundheitswesens, wie den gesundheitspolitischen und gesetzlichen Rahmenbedingungen für die wirtschaftliche Anwendung von Arzneimitteln und der Arzneimittelsteuerung, verfügen.
  • Den Prozess der Nutzenbewertung gemäß § 35a SGB V (frühe Nutzenbewertung) und anschließender Preisverhandlung (AMNOG) und deren Bedeutung für die Leistungserbringer kennen.

…und noch mehr, wenn Sie über

  • Starke analytische Fähigkeiten und innovatives Denken,
  • Hohes Maß an Eigeninitiative,
  • Hohe Überzeugungskraft, Kommunikations- und Begeisterungsfähigkeit,
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

verfügen.


Bei AbbVie legen wir Wert darauf, Menschen aus den unterschiedlichsten Hintergründen zusammenzubringen, um neue und innovative Lösungen für Patient*innen zu entwickeln. Als Arbeitgeber sind uns Chancengleichheit und die aktive Förderung unterrepräsentierten Gruppen wichtig. Niemand darf aufgrund von beispielsweise ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Nationalität, Alter, Geschlecht (einschließlich Schwangerschaft), physischer oder psychischer Behinderung, Erkrankung, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Familienstand oder sonstigem benachteiligt werden. Wenn Sie eine Kopie der Unternehmensrichtlinie oder des Maßnahmenplans zur Förderung unterrepräsentierter Gruppen ansehen möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an CorpJat_ABV@abbvie.com.


Viaje: Nein

Tipo de trabajo: Erfahren

Horario: Vollzeit

Recently viewed opportunities

You have not viewed any jobs recently.

Activar alertas de trabajos

Únase a nuestra red de talentos, y reciba noticias y alertas de trabajo de AbbVie en su bandeja de entrada.

Me interesa:Seleccione una opción para la categoría o la ubicación. Haz clic en "Agregar" para crear una alerta de trabajos.

En nuestros términos de uso, política de cookies y política de privacidad, se explica cómo recopilamos y utilizamos su información y también se explican los derechos que tiene. Al enviar su información, reconoce haber leído dichos documentos y acepta recibir mensajes SMS y alertas sobre trabajos en su correo electrónico por parte de AbbVie.

Phishing scam alert

As an online job seeker, you could be a target of cyber (online) thieves seeking to secure personal information from you by sending you “phishing” messages. Please be alert to and protect yourself from phishing scams. Find out how you can avoid being a victim of job phishing scams.

For Internal Candidates only - Notice of Filing of Labor Condition Application
Equal Employment Opportunity | Reasonable Accommodation